Man müsste mehr über Soundtracks schreiben. Fangen wir doch mal mit Opening Themes an. Und warum nicht bei einer der elegantestesten, verrauchtesten und non-PC-esten Serien, die es je gegeben hat? MAD MEN heisst sie, rotiert im Serienverteiler auf den vorderen Plätzen und hat eine Eröffnungssequenzen, die – wie man überall liest – sich mit den Opening Credits von SIX FEET UNDER messen lassen darf. Das urbane und jetzig klingende Soundgewandt stellt einen trickreichen Kontrast zu den Fifties-Klängen dar, die diese anbetenswürdige Serie sonst zur Untermalung benutzt. Verantworlich zeichnet hierfür RJD2, ein USDJ, der Star Wars Fan zu sein scheint.

Für die Vollständigkeit: Hier der komplette Track:

355 Comments

Leave a Reply