ist eine vergleichsweise neue Vertreterin des Female Skandinavia Indiepop. Im März erscheint die erste Platte mit Namen „No Mythologies to Follow“, darauf werden sich sehr wahrscheinlich ihre bisherigen Singles wiederfinden, die bereits hier und da Beachtung fanden.


In die Promotionphase fällt glücklich die Veröffentlichtung einer zuckerleichten Coverversion von „Say You’ll Be There“, der wahrscheinlich erwachsensten Spice Girl Single ever ever. Sehr schön daran ist der routinierte Perfektionismus, der so häufig dänischen Produktionen inne wohnt.








[latest_post post_number_per_row=’3′ rows=’1′ order_by=’date‘ order=’DESC‘ category=’kompilationen‘ text_length=“ title_tag=“ enable_video=’yes‘]

1.612 Comments

Leave a Reply


Newsletter abonnieren