Fotomotiv: BND, Berlin

 

SPREEWELLE 199

I MIGHT BE FAKE

VÖ: 16.01.2024

Rumps, ist 2024. Die Bauernopfer brüllen, es ist arschkalt und Trump gewinnt seine erste Vorwahl. Es könnte einem schwindelig werden bei all den schlechten Nachrichten. Und dann ist auch noch Januar. Aber hier ist die gute Nachricht: Die Spreewelle ist zurück. Denn Musik brauchen wir mehr denn je in diesem neuen Jahr.

NEVER
MISS A
THING!

Bitte fühlt Euch nicht verarscht. Die großspurigen Ankündigungen im letzten Podcast bleiben das was sie sind. Und auch der große Druck wegen des sich ankündigen runden Geburtstags: Wird einfach ignoriert. Business as usual! Der Begleit-Podcast zur 199 als Durchhalteparole. Bitte klicken Sie rein.

Der Podcast als MP3
Der Podcast bei Spotify

Und das sind die Anspieltipps aus dem Podcast:

Uche Yara – www she hot

Everything Everything – Cold Reactor

CATT – Automatic Stop

Olli Schulz – Einfach so

Lambert/Cro – Easy (Rework)

Infinity Song – Metamorphosis